Wie britische "Jihad-John," ISIS "im Ausland geboren Rekruten Lethal â €" und es gibt Hunderte

  • In Default
  • October 31
  • 0 Views
  • 0 comments
sponsored links

Wenn Experten realisiert James Foleys Henker hatte einen britischen Akzent, es war ein Hauch von kollektiven Überraschung. Aber es sollte nicht sein: Foley Mörder, von der britischen Presse als "Jihad John" genannt ist einer von Tausenden von britischen und ausländischen sonst ISIS Mitglieder. In der Tat, die Anwesenheit der Briten in der militanten Gruppe ist so allgegenwärtig, dass es wird geschätzt, dass es mehr britische Muslime für ISIS kämpfen als für das britische Militär.

Und "John" ist nicht der einzige Brite im ISIS verantwortlich für ihre ausländischen Gefangenen. Die BBC berichtete, dass er der Führer der drei Kämpfer, dessen britischen Akzent brachte ihnen den Spitznamen "John, Paul und Ringo" von ihren Gefangenen werden. Und The Guardian sprach mit einem Ex-Geisel, der sagte, die Wachen Großbritannien geborene Kämpfer.

UK Regierungsbeamte, die ihrerseits durch die Offenbarung nicht überrascht, dass "John" könnte ein britischer Staatsbürger sein. Großbritannien Außenminister Philip Hammond sagte USA Today, dass dieses Problem ist seit langem ein Anliegen:

Das ist etwas, was wir sind Tracking und den Umgang mit vielen, vielen Monaten, und ich denke nicht, dass dieses Video nichts ändert. Es erhöht nur das Bewusstsein für eine Situation, die sehr ernst ist.

Die genaue Zahl der ausländischen ISIS Dschihadisten sind schwer zu peg. Schätzungen, die die Zahl der britischen Jäger irgendwo zwischen 300 bis 1500 gesetzt. Frankreich hat eine konsequent geschätzten 700 Kämpfer in ISIS, und Russland hat angeblich 800. Basierend auf den letzten Analyse, berichtete NBC News, dass es auch eine "Handvoll" der Amerikaner, die ISIS 'Reihen beigetreten sein.

Im Juni veröffentlichte die Gruppe ein Video speziell ruft Muslime in den westlichen Ländern, um die Ursache zu verbinden. Speaking in Colorado am Mittwoch, sagte FBI-Direktor James Comey dass ISIS ist auch über das Internet als Rekrutierungswerkzeug in Amerika. Ein Colorado ansässig, Shannon Conley, hat mit Unterstützung ISIS belastet wurde und sagte, dass sie über das Internet radikalisiert.

Wie britische "Jihad-John," ISIS "im Ausland geboren Rekruten Lethal â €" und es gibt Hunderte

The Guardian 's Shiraz Maher schrieb eine Spalte unter Hinweis auf die guten Absichten einiger britischer Kämpfer in ISIS wenn sie Syrien und dem Irak eingetragen. Diese Haltung änderte sich jedoch im Laufe der Monate, als er gehalten entsprechend mehrere britische Staatsangehörige, die für ISIS kämpfen begangen hatte.

Im Laufe der Zeit ist es aber auch klar, dass die Einstellung haben gehärtet. Romantische Vorstellungen von Spardrückten Zivilisten von einer Regierung darauf bedacht, sie zu töten hat Weg zu einer Kultur der beiläufigen Brutalität und Gleichgültigkeit gegeben.

Maher darauf hingewiesen, dass die Briten in ISIS sind lenken ihre Energien auf den gesamten Westen, einschließlich ihrer Heimat. Damit ist die Demontage einen Körper, Bindungen aus der ganzen westlichen Nationen all-the-erschwert hat. Es eröffnet ihnen auch zum Angriff. US-Justizminister Eric Holder hat der Bedrohung ausländische Kämpfer in Syrien gewarnt, von Holder bei 7.000 stark geschätzt, könnten die westlichen Länder darstellen.

Wie britische "Jihad-John," ISIS "im Ausland geboren Rekruten Lethal â €" und es gibt Hunderte

Dies ist eine globale Krise in der Notwendigkeit einer globalen Lösung. Die syrische Konflikt hat diese Region in eine Wiege des gewalttätigen Extremismus geworden. Aber die Welt kann nicht einfach zurücklehnen und lassen Sie es ein Übungsfeld, von dem unsere Angehörigen zurückkehren können, und starten Angriffe geworden.

Hauptpriorität ISIS "wird zur Schaffung eines islamischen Staates im Irak und Syrien, und sie haben einen gesunden Kader von Ausländern bereit, für die Sache zu kämpfen haben. Sie haben deutlich gemacht, dass sie zu bestrafen, was sie als ausländische Einmischung und Zerstörung Orten von schrecklichen Mittel, wie aus der E-Mail an Foley Eltern geschickt, die veröffentlicht wurde Freitag belegt.

Heute unsere Schwerter werden zu Ihnen gezückt, Staat und Bürger gleichermaßen! Und wir werden nicht aufhören, bis wir unseren Durst nach deinem Blut.

Und mit ausländischen ISIS Kämpfer binden sie zurück in den westlichen Nationen, könnte es Ländern weit aus dem Nahen Osten entfernt offen lassen, um die Anfälligkeit.

Posts Carousel