Meine Gusseisenpfanne

  • In Default
  • April 11
  • 5 Views
  • 0 comments
sponsored links

Meine Gusseisenpfanne

Mein Mann entdeckte einen Schatz beim Stöbern unter der Spüle in unserer Garage Wohnung in Hattiesburg, Mississippi. Wir waren Brautpaar und das war unser erstes Zuhause.

Die gusseisernen Pfanne sah nicht so viel für mich. Ich war ein naiver Kunst Studentin aus Seattle, Washington, nur 20 Jahre alt. Alles, was ich sah, war eine schmutzige Pfanne mit klebrige Masse, die wie Leim sah gefüllt. Aber meine Mutter-in-law-Schlund-Schlund, wie wir nannten sie-kannte seinen Wert. Sie gab es eine ernsthafte Reinigung.

"Mädchen, du musst machen, Maisbrot," Maw Maw hat mir gesagt. "Ihr Mann wurde am Maisbrot erhöht."

Hmmm ... Ich dachte, eine Pfanne wurde nur zum Braten von Fleisch.

Mit Hilfe von Maw Maw, ich allmählich gelernt, die viele Einsatzmöglichkeiten des vielseitigen, Gusseisen. Nicht nur Maisbrot, sondern alles von Hamburgern zu Huhn zu Schmorbraten absorbiert Aromen der Pfanne ist. Ein gute Pfanne geht von Ofen zu Ofen, eine nützliche Eigenschaft in den Tagen vor Mikrowellen. Obwohl meine Pfanne nicht mit Teflon beschichtet, rutschte Maisbrot mit Leichtigkeit.

Ein Eisenpfanne ist mehr als ein Utensil. Im Laufe der Zeit wird es ein Gewürz, ein Inhaltsstoff ebenso wichtig wie Salz. Wenn Sie ein eisernen Pfanne kaufen, waschen Sie und reiben Öl hinein, aber es ist nicht wirklich gewürzt. Es dauert Jahre, bis die Würze absorbiert werden und zu einem Teil der Pfanne.

Die gusseisernen Pfanne mein Mann zufällig auf 52 Jahre vor mir geholfen, eine Frau geboren und an der Westküste gezüchtet, zu einem wartenden südlichen Koch. Oh, ich konnte nie machen Buttermilch Biskuits wie Schlund-Schlund; Ich hatte keine Hoffnung, im Wettbewerb mit ihr in diesem Punkt. Aber ich lernte, Maisbrot, das mein Mann püriert in Buttermilch oder aufgesogen Topf Flotte (die Flüssigkeit aus einem Topf Butter Bohnen, Erbsen crowder oder Stangenbohnen) zu machen.

Maisbrot in meinem gusseisernen Pfanne gebacken wurde zur Grundlage der Füllung I für die Weihnachtsgans verwendet. Was waren Yankees denken, wenn sie Weißbrot und seinen teigigen Klumpen verwendet?



Eine dicke schwarze Kruste auf meiner Pfanne angesammelt. Hin und wieder würde ich versuchen, einige aus so wäre es eine Brandgefahr nicht zu meißeln. Das Fett war es schwerer, die ich mit Gründen verursacht, dass wunderbare braune Kruste auf der Unterseite der Maisbrot zu bilden, während das Innere blieb feucht und porös. Die Schmorbraten ich in der Pfanne aus Gusseisen hergestellt waren zart die Karotten und Kartoffeln genau richtig. Der Geschmack dieser Sauce hält sich im Speicher-einer von uns bekam ein Lorbeerblatt in ihre.

Ich habe nachgedacht über meinen eisernen Pfanne in letzter Zeit viel. Ich vermisse es. Es verschwand vor Jahren, als ich zog mit meiner fünfzehnjährige Tochter vom Mississippi bis nach Pennsylvania. Mein Mann starb und ich eine starke Verbindung zum Süden fühlte nicht mehr.

Ich habe viele Dinge hinter sich, wenn Ich lud meinen Chevy Nova und ging Norden: ein Esstisch, eine Vitrine und eine Zeder Brust.

Aber es ist mein eisernen Pfanne ich mich sehne.

Ich immer noch gerne kochen, aber das Essen in meinem Teflon-Pfannen gekocht einfach nicht den gleichen Geschmack.

Zu einer Zeit dachte ich über die Verfolgung der Pfanne nach unten. Ich fragte meine Tochter, Julie, darüber und sie schien sich daran zu erinnern, dass ihr Freund, Bob, nahm ihn mit, als er nach Florida. Shame. Ich vermisse es jeden Tag.

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts