Gus Kenworthy Sollte Ihr neues Lieblings Olympian Weil Welpen macht!

sponsored links

Der Mann im Bild oben ist Ihr neues Lieblings-Olympier, und es spielt keine Rolle, was Sport, wenn er spielt. Gus Kenworthy geretteten Welpen von den Straßen von Sochi und plant, einige von ihnen mit nach Hause zu bringen. Es wurde berichtet, dass Sotschi hat eine riesige Anzahl von streunenden Hunden durch die Straßen und einige wurden als eine Lösung für das Problem getötet, so Kenworthy Spar Welpen ist eine sehr ehrenvolle Ziel.

Der beste Teil der Kenworthy Geschichte - okay, das ist der beste Teil offensichtlich die Welpen gerettet, aber die zweite beste Teil ist, dass er veröffentlicht Bilder der sehr niedliche Welpen Online für alle zu genießen. In einem der Bilder, wird Kenworthy buchstäblich bei Welpen bedeckt und während es sicher, dass Sie sehr eifersüchtig zu machen, wird es meistens damit Sie gnädig, dass jemand, der sehr mit konkurrierenden, wird die Zeit nehmen, ist es, auf dem Weg zu helfen fühlen.

Denn es wäre falsch, die entzückenden Welpen Bilder ohne Zahlung der Kerl, der sie etwas Respekt gespeichert betrachten zu können, ist ein Freeskier Kenworthy von Telluride, Colorado., Die in der Slopestyle-Event heute bereits konkurrierten. (Diese Veranstaltung ist noch nicht in den USA ausgestrahlt wurde, so klicken Sie hier, wenn Sie einen Spoiler über seine Ergebnisse zu lesen.) Nach dem Team USA-Website, hat Kenworthy ein Ziel zu gewinnen, Medaillen bei den X Games für alle drei Ski-Disziplinen.

Okay, jetzt für die Welpen. Die fotografische Reise von Kenworthy Welpen Rettung begann am Dienstag, als er geschrieben das folgende Bild auf seinem Twitter-Überschrift: "Oh mein glob, schauen Sie, wer ich gerade gefunden! :) #sochistrays "

Gus Kenworthy Sollte Ihr neues Lieblings Olympian Weil Welpen macht!

Als ob das noch nicht gut genug, folgte er mit diesem Bild Überschrift: "Welpen Liebe ist real um Welpen." Ist das zu kitschig? Nein, denn aus!

Gus Kenworthy Sollte Ihr neues Lieblings Olympian Weil Welpen macht!

Kenworthy gefolgt von twittern "auch für die Menschen fragen, ich habe bis Zwingern 4 die Welpen & gemacht Impfterminen ausgekleidet. Tun, was ich kann, um sie nach Hause zu bringen w / me! "

Wenn Sie mehr Fotos von den Welpen wollen, den Kopf über Kenworthy Facebook-Seite. Das ist richtig, sind diese Welpen auf alle Formen der sozialen Medien. Auf seiner Facebook, Kenworthy schrieb, "den ganzen Nachmittag damit verbracht, mit einer Bande von streunenden Welpen hier in Sotschi! Suchen Sie in der Suche nach einem Weg, um sie mit nach Hause zu bringen, aber auch nicht wollen, um sie von ihrer Mutter wegzunehmen, weil sie als super nett und Schutz über sie. Ich kaufte sie etwas zu essen, und ich werde gehen, besuchen sie morgen wieder :). "Nun, wenn das nicht fühlen Sie sich optimistisch, was die Welt, ich weiß nicht, was wird.

Bilder: Gus Kenworthy / Twitter

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts