Grayson The Fish spielt Pokemon Rot, und 20.000 Menschen beobachten

sponsored links

Das nächste Mal, wenn Sie bei der Arbeit gelangweilt, sollten Tuning in Twitch.tv zu beobachten ein Fisch spielen Pokemon. Nein, ich bin kein Scherz und ja, sind Sie, dass gelangweilt. Unbemerkt von Grayson Hopper die Betta Fisch (weil, seien wir ehrlich, er weiß nichts), er spielt seit Pokemon Rot / Blau für mehr als 150 Stunden. Und über 20.000 Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt beobachten ihn tun.

Ein Produkt der HackNY, als beschrieben "24-Stunden-Codierung Ereignis, in dem NYC Startups präsentieren ihre Technologien und Schüler bauen ursprünglichen Anwendungen auf Basis von ihnen", FishPlaysPokemon ist sicherlich eine der bizarren Kreationen, die in den vier Jahren der HackNY Existenz hervorgehen. Und während das Konzept kann sehr einfach an, die Technologie dahinter ist ziemlich verrückt.

Catherine Moresco und Patrick Facheris, die Teil HackNY die Klasse von 2014 Fellows sind, besuchen die University of Chicago und der Columbia University, jeweils zusammen und warf das Projekt in einen Tag Zeit. Die beiden Entwickler erstellt ein System, das Grayson auf eine wirksame Kontrolle einen Gameboy ermöglichen, die alle von schwimmen um in seinem kleinen Goldfischglas.

Und Sie dachten, Fisch schwamm ziellos.

Graysons Schüssel hat sich zu einem drei mal drei Gitter gezogen, und jedes Quadrat (mit Ausnahme der unten in der Mitte), wurde kodiert, mit einem Gameboy-Befehl entsprechen, wie oben, unten, A oder B. Wenn Grayson schwimmt in einen dieser Plätze, ein Motion-Capture-Kamera zeichnet seine Bewegungen, und er "drückt" ein Knopf. Dies wiederum bewegt sich sein Charakter, der er den Namen "Ash."

Grayson The Fish spielt Pokemon Rot, und 20.000 Menschen beobachten

Nach Moresco und Facheris hat Grayson verantwortlich für das Spiel von Anfang an, und durch seine 125. Stunde, hatte bereits ein Pokemon gefangen. Die Charmander, mit dem Namen "AAAABBK" hat sogar besiegt seinen ersten Rivalen Squirtle.

Natürlich Moresco und Facheris wollte nicht den ganzen Spaß für sich zu behalten und schnell hochgeladen den Video-Stream zu Twitch.tv, die Sie als die Website, die Sie erlaubt, 150.000 Menschen, um gemeinsam eine Partie spielen Pokemon Red erinnern bereits im Februar. Das eher frustrierend Bestreben, die 35 Millionen Menschen mit dem Kanal über den Verlauf des Spiels brachte, endete mit einem hart erkämpften Sieg, der 16 Tage, 7 Stunden, 50 Minuten und 19 Sekunden dauerte, um zu erreichen.

Grayson, aber wahrscheinlich noch länger dauern, um zu gewinnen. Beobachten Mr. Hopper ist nicht gerade die Nieten von Aktivitäten, wie der Fisch scheint einen großen Teil seiner Zeit schlafen zu verbringen. Seine Besitzer haben leidenschaftliche Zuschauer, dass Grayson einfach Aufholprozess in seinen Schönheitsschlaf sicher und nicht, in der Tat, gestorben, und erklärt: "Nein, das ist der Fisch nicht tot. Er schläft nur manchmal, "auf ihren Twitch-Kanal.

Grayson The Fish spielt Pokemon Rot, und 20.000 Menschen beobachten

Aber sein allgemeiner Mangel an Bewegung hat für sehr langsam spielen, die das Interesse an seinen Kanal umso bizarrer macht gemacht. Denn am Ende des Tages, mehr als 600.000 Menschen haben jetzt beobachtet ein Fisch nichts zu tun.

Aber Moresco und Facheris viel größere Pläne für Grayson, und dieses Spiel ist nur die Spitze des Eisbergs. Derzeit können die Zuschauer sehen nur Grayson, während sein Besitzer sind wach, oder zumindest haben die Lichter an. Immerhin, sie sind College-Studenten, die in einem "winzigen Zimmer im Studentenwohnheim und ... lieber nicht mit dem Licht auf schlafen." Bald aber Grayson wird der Empfänger einer "speziellen Lampe", so dass das Publikum aus der ganzen Welt können verfolgen seine Bewegungen zu allen Zeiten.

Darüber hinaus werden die Entwickler auch versuchen, "Impro [e] die Qualität des Streams auf die jüngsten Eingaben des Motion-Tracking bestimmt sind." Und schließlich, weil Moresco und Facheris erkennen an, dass Ihre Zeit ist wichtig, und Grayson nicht sehr schnell bewegen, , werden sie Ihnen erlauben, oder besser gesagt, die Fische, mitzuspielen. Solange man "einen Fisch Strom Link", sie werden "schließen sie in den Controlling."

Grayson The Fish spielt Pokemon Rot, und 20.000 Menschen beobachten

So, jetzt, statt 150.000 Menschen spielen Pokemon, wir haben die Möglichkeit, zu sehen 150.000 Haustier Fisch spielen Pokemon haben. Oh, wie weit wir gekommen sind!

Nicht zu Grayson angebracht zu sehr schnell wenn - sein Besitzer haben festgestellt, dass sie, zusammen mit Grayson, wird sich in ein paar Wochen, die dazu führen können, der Strom nach unten für einige Zeit zu gehen. Aber keine Sorge, sie werden zurückkehren. Und wenn Sie das Spiel beobachten, zu begehen, können Sie für die Langstrecke angeschlossen werden als Betta Fisch haben eine Lebensdauer von bis zu fünf Jahren.

Grayson The Fish spielt Pokemon Rot, und 20.000 Menschen beobachten

Sieht aus wie Grayson könnte den Rekord für den längsten Pokemon-Spiel aller Zeiten.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gibt es 22.000 Leute zu beobachten Grayson Schwimmer an der Spitze der seine Schale und damit beobachtete Ash vor einem Bücherregal, das er für den besseren Teil von einer Stunde getan. Zum Vergleich: ein Durchschnitt von 22.020 Menschen im Durchschnitt sahen ihre täglichen Abendnachrichten.

So Nachrichtensprecher, werfen Sie einen Hauch - beinhalten einen Fisch und eine Partie Pokemon und Ihre Bewertung wird durch die Decke in kürzester Zeit.

Bilder: tico_24 / flickr; Getty Images (4)

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts