Für reelle Zahlen? Das Make-up ist von ... Mary Kay?

  • In Default
  • March 27
  • 1 Views
  • 0 comments
sponsored links


Für reelle Zahlen?  Das Make-up ist von ... Mary Kay?


Ich bin nicht sicher, warum, aber in den 5 + Jahre habe ich in diesem Geschäft gewesen, ich nie wirklich die Augen auf irgendwelche Produkte von Mary Kay (marykay.ca). Auch nicht, ich suche sie aus-wie andere Direktverkäufern, einschließlich Avon, müssen Sie durch einen Berater zu kaufen (persönlich oder online), so dass ich ziemlich viel geschrieben, sie als "nicht für mich." (Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich Art von scheuen bei dem Gedanken, dass Sie durch einen Verkäufer gehen, um Sachen zu kaufen, damit sie nicht versuchen, "Upselling mich", etc.) Plus (und sorry Mary Kay PR), aber die Marke einfach nicht, dass die Trend eines Bildes.

Aber wissen Sie was? Ich glaube, ich war zu verpassen, weil Mary Kay hat mir gerade einige Produkte und sie rocken.

Mein Liebling aller (Bild oben) ist die limitierte Cheek Glaze in Granatapfel ($ 20, marykay.ca), die ich zum ersten Mal von durch Janine bei BeautyGeeks und anschließend Karen bei Gesund & Swellness. So viel Liebe für diesen kleinen Topf getönte Güte! Und sie hatten Recht zu schwärmen: es ist eines der am einfachsten zu Mischung und universell schmeichelhaft Wange Farbtöne die ich benutzt habe, und jetzt findet seine Heimat in meiner Handtasche jeden Tag. Ist das nicht die Verpackung sehr Bobbi Brown-esque?

Die Textur ist eine reine Gel (aber keine Sorge, es bleibt sehr solide in den Pot) und Sie können es zu bauen, um die Farbintensität, die Sie wollen. Es ist auch in Tangerine, die, wie Sie sich vorstellen können, ist viel mehr orange erhältlich. Aber schnell handeln! Da es sich um limitierte, werden sie nicht mehr lange.

Ich mag auch die limitierte Kühl Bronzing Stick ($ 25), die am 16. Juni debütierte:


Für reelle Zahlen?  Das Make-up ist von ... Mary Kay?


Die kühlendes Gefühl fühlt sich ordentlich, und im Sommer, ich liebe alles, was in einem Stock, weil es so leicht zu verarbeiten. Auch, wenn Sie wie ich sind und etwas Angst es zu übertreiben auf bronzer (Lindsay Lohan warnendes Beispiel, anyone?), Ist dies ideal. Das leichte cremige Gel-Textur ist einfach zu mischen, bis Sie das Niveau der Farbe, die Sie möchten, und trocknet sehr schnell, damit es nicht zu schmieren oder schmelzen.

Achtung: es einige Schimmer hat, so schlage ich vor, das Festhalten an den Wangen und vielleicht ein klitzekleines Touch am Haaransatz ... nicht Ihr Kinn oder Nase, oder Sie werden wie eine Discokugel schauen.

Und schließlich machen sie auch ein paar ziemlich große Flüssigkeits Lippenstifte (jeweils 17,50 $), auch 16. Juni. Hier ist, wie sie aussehen:

Und hier sind die Farbtöne:


Für reelle Zahlen?  Das Make-up ist von ... Mary Kay?


Beachten Sie, wie undurchsichtig sind? Yep-sie sind tatsächlich Lippe-FARBEN, Glossen nicht Lippe. (Und Sie wissen, wenn Sie lesen Sie meine Pro-Lippenstift veröffentlichen die zweite Woche, dass ich bin ein bisschen Anti-Glanz in diesen Tagen.)


Für reelle Zahlen?  Das Make-up ist von ... Mary Kay?


Diese haben ein wenig Glanz, aber anders als der typische Glanz, sie haben auch eine Menge von Pigment. (Das ist, warum ich denke, sie sind so groß!) Meine Lieblingsfarben sind Sorbet (die schöne Korallen zweite von oben, oben) und Malz (der Schatten an der Unterseite), eine schöne nackte Ich werde mit meinem Coco Rocha tragen inspirierte Cat-Eye-Make-up. Das Beste ist, sie fühlen sich nicht goopy oder klebrigen auf den Lippen.

Alles in allem, ich bin mehr als beeindruckt! Vielleicht sogar genug, um mit einem echten Live-MK Verkäufer beschäftigen, auch!

Mich so jetzt sagen ... Bin ich der einzige, der gefehlt hat an Mary Kay in all diesen Jahren? Haben Sie schon einmal ihre Sachen ausprobiert? Was gefällt Ihnen / Liebe?

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts