Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen

  • In Default
  • February 21
  • 11 Views
  • 0 comments
sponsored links

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Auch wenn die Art Basel Miami Beach und der Szene, die um ihn herum wirbelt, kann mehr internationale Aufmerksamkeit zumindest teilweise aufgrund der witterungs den Angeboten in der New Yorker Kunstmesse großen Märzwoche zu bekommen sind wohl noch tiefer und mehr an Bedeutung.

Ab 5. März wird regen und Matsch müssen in den Hintergrund treten, da mehr als 300 Galerien zeigen ihre Waren an den drei wichtigsten Ereignisse: The Armory Show, die Art Dealers Association of America Art Show und Independent. (Das ist nicht einmal eingerechnet Dutzende mehr auf Satellitenmessen wie Volta und Umfang.) In diesem Jahr, das Timing der Messewoche fällt mit der Eröffnung des Whitney Museum of Biennale Ausstellung Amerikanische Kunst der, immer einer der mehr diskutierten und umstrittenen Shows der Kalender und der letzten Ausgabe überhaupt in der schrulligen Marcel Breuer entworfenen Gebäude an der Madison Avenue.

Die Armory Show
Wann: 06 bis 09 März
Galerien: 205
Wohnort: Pier 92 und 94, in der Stadtmitte auf dem Hudson River
Vibe: Groß globalen Basar
Crowd: One-stop-Shopper, ehrgeizig Browsern Gaffer

Größte Messe in New York wurde 1994 gegründet, und es ist der Ort, um für einen breiten Überblick über die internationale Kunstszene zu gehen. Obwohl die Größe kann es furchtbar zu machen, zumindest ist es in zwei Teile übereinander, moderne und zeitgenössische einem Pier nehmen, wobei letztere spezialisiert auf Meisterwerke des 20. Jahrhunderts aufgeteilt. New Yorker Galerie Eleven Rivington wird Aiko Hachisuka ist seltsam und bunten Skulpturen, die im Siebdruckverfahren auf die Kleidung und Schaum sind zu zeigen. Händler Zach Feuer bietet Gemälde von Mark Flood, der ehemaligen Punk provocateur die jetzt produziert betörenden gemusterten Abstraktionen. Als Bonus dieses Jahr der jährliche Armory Focus-Abschnitt befasst sich mit innovativen chinesischen Arbeit, mit einer Auswahl aus 17 Galerien von Philip Tinari, dem Direktor des Ullens Zentrum für zeitgenössische Kunst in Peking kuratiert.

Die Kunstausstellung
Wann: 05 bis 09 März
Galerien: 72
Lage: Das Park Avenue Armory
Vibe: Soigné uptown Schmuckkästchen
Crowd: Big-Time Sammler, Museumsdirektoren, Kunstberater

Die Kunstausstellung, am längsten laufende fine art fair des Landes ist weitgehend mit den erfolgreichsten und namhafte New Yorker Galerien besetzt, und die Präsentationen sind in der Regel weniger hier zerstreut werden als auf anderen Messen. Achtunddreißig der 72 Kabinen im eleganten Armory Raum wird Einzelausstellungen in dieser Runde sein, mit einem Rekord an dreizehn Künstlerinnen gewidmet. Fraenkel Gallery wird 15 Diane Arbus Fotos der Paare, eines der Themen, das eindringende Künstler oft zwischen 1957 und 1971, darunter Mädchen und Junge, Washington Square Park, NYC 1965 kehrte immer wieder an. Galerie St. Etienne hat mehrere seltene abgerundet und fesselnder einfache Gemälde von Paula Modersohn-Becker (1876-1907), dem großen deutschen Künstler, dessen wenige Werke werden jetzt gefragter von Sammlern. Moderne Arbeits reich auch, wie in der Einzelausstellung von Dana Schutz 's Kohlezeichnungen an Petzel Gallery.

Unabhängig
Wann: 06 bis 09 März
Aussteller: 50-plus
Lage: 548 west Zweiundzwanzigste Straße (die alte Dia Gebäude)
Vibe: Durchdachtes und eurozentrische
Crowd: Coole Kunst Kinder, gallerygoers, die nicht möchten, dass Chelsea, Artforum Leser verlassen

Jetzt in seinem fünften Jahr Unabhängige wurde vom Händler Elizabeth Dee und Kurator Darren Flook als Alternative zur dominierenden Messemodell gegründet. Je mehr offene fehlt die traditionelle Standarchitektur, die ihm einen kollaborativen Luft und Räume sind kostengünstige gehalten, so dass Galerien finden Sie auf den Präsentationen konzentrieren. Europäische Galerien sind stark vertreten, so ist es eine Chance für die New Yorker Kunstliebhaber, etwas Neues zu sehen. Diese Ausgabe hat eine generationenübergreifende Thema, mit einer Mischung aus Newcomern und etablierten. Dee ist, die die Mitte ihrer Laufbahn Malerin Julia Wachtel, die bietet witzige und pointierten Kommentar zur Gesellschaft, in ihren Bildern. Eine weniger bekannte Name ist der Künstler Paul Lee, zeigt seine Gemälde-Tamburin mit dem eigentlichen Instrument als Basis für die Arbeit in der gemeinsam organisierten Stand von New York Händler Michele Maccarone und Londoner Galerie Stuart Shave / Modern Art.

Lesen Sie: Was nach Miami Art Basel Die Websters Laure Hériard Dubreuil auf Art Fair Fashion Wear

See: 15 Höhepunkte Sie können nicht auf der Art Basel Fräulein in Miami Beach 2013

Liang Shuo, Fit Nr.8, 2014

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Michelangelo Pistoletto, Venere con Pipa 1972

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Xu Zhen, unter dem Himmel-20121020 (Detail), 2012

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Jacob Kassay, Standard-Premiere 2013

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Julian Opie, Delphine 1, 2013

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Raymond Pettibon, Untitled, 1984

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Alice Mackler, Untitled, 2013

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Paul Lee, Untitled (Tamburin mit schwarzen Ecke), 2013

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen


Sue Tompkins, Sue Me, 2013

Ein Insider-Guide für New Yorker Big Three März Kunstmessen

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts