Die 3 Selbst-Pflege Practices ich gab nicht auf, als ich die Magen-Grippe

  • In Default
  • February 21
  • 1 Views
  • 0 comments
sponsored links

So war ich wirklich krank am vergangenen Wochenende und Anfang dieser Woche. Wie, im schlimmsten Fall, couldn't-drink-Wasser-ohne-Werfen-it-up krank. Ich weiß, eughhhh. Ich weiß wirklich nicht, was sie verursacht hat außer etwas dabei wohl nicht um und verlassen Kotze-y, geschwächten Körper in seinem Gefolge.

Es war wirklich beschissen. Ich konnte nicht bekommen keine Arbeit getan, ich schlief so ziemlich den ganzen Tag, jeden Tag, und selbst der Gedanke an mein Lieblingsessen, Tacos, mich verlassen würde stöhnen im Elend. Ich fühlte mich, um es einfach auszudrücken, brutto.


Die 3 Selbst-Pflege Practices ich gab nicht auf, als ich die Magen-Grippe


Ich wickeln diese Decke um den Kopf, wenn ich krank bin und / oder müde. Ich weiß jetzt, es macht mich sehen wirklich gruselig.

Ich glaube, ich könnte meine Haare gebürstet einmal haben. Ich definitiv nicht die Zeit nehmen, um mein Gesicht zu waschen, und ich habe nicht einmal annähernd Anziehen Bodylotion nach dem Aufstehen aus dem Bad - etwas, was ich normalerweise tue, jeden Tag. Ich habe Art, Art einen Anschein von Selbstpflege zu halten während des ganzen Durcheinander, wenn.

Für eine Sache, badete ich jeden Tag. Ich meine, komm schon, Ich bin kein Monster. Die meiste Zeit war es ein Bad, wo ich saß nur da, übernächtigt, bevor er schließlich die Nutzung der Seife.

An einer Stelle habe ich Dusche, aber ich war nicht wirklich in die ganze "Aufstehen" ein Teil davon, und als ich versuchte, meine Haare zu waschen, es war eher ein "Ort Klecks Shampoo auf dem Kopf und dann lassen das Wasser abspülen. " Es gab keine Schaumbildung. Laufen meine Hände durch meine jetzt richtig gewaschen, post-Krankheit Haar Gefühl ziemlich himmlisch, ich muss sagen.

Ich habe auch versucht, meine Zahnhygiene aufrecht zu erhalten. Werfen Sie verlässt den Mund schrecklichen Gefühl, so dass ich sicher, dass Sie Zahnseide und Pinsel regelmäßig in der Hoffnung, das Gefühl weniger ekelhaft, als ich sehr deutlich gemacht wurde. Ich begann auch später Gurgeln mit Salzwasser in der Krankheit, weil ich einen dummen Geschwür auf der Zunge entwickelt. Sorry, wenn dies höchst unsexy - ich bin nur bein 'real.

Rund drei Tage, schaute ich in den Spiegel zum ersten Mal seit krank und erkannte meine Haut hatte sich in die Hölle. Ich war dehydriert und unterernährt aus leben von eine Diät von Ginger Ale und Toast, und mein Gesicht war Rache.

Nach dies bemerkt, ich faul geklaut einen Wattebausch mit ARCONA ist die Lösung Reparatur Uhr gespritzt Serum über mein Gesicht und schwach hoffte das Beste. Dieses Zeug ist, was ich mich wenden, wenn ich meine Haut in Verjüngung Kickstart dank der Glykolsäure-infundiert Formel. Mann ich liebe Glykolsäure.

Am nächsten Morgen die Brutto Beulen auf meinem Kinn und um den Mund geschrumpft war, aber ich war immer noch zu sehen, einige Irritationen und majorly verstopfte Nase Poren.


Die 3 Selbst-Pflege Practices ich gab nicht auf, als ich die Magen-Grippe


Wundertäter. Auch gesäumt Nägel: keine Sache, die ich besorgt war.

Seit ein paar Tage waren vergangen, seit ich das erste Mal krank wurde, begann ich, um zu kommen und fühlte sich bis zu der Anwendung einer Gesichtsmaske. Meine altbewährten Eve Lom Rettungsmaske ins Spiel, die wirklich lebt bis zu seinem Namen. Es ist für die damalige Zeit, wenn Ihre Haut ist Ausflippen; wenn Ihre Haut eine Person waren, wäre es, bevor er in einem Haufen auf dem Boden und schluchzte werfen Platten an der Wand. Das ist, wo Rettungsmaske kommt es.

Es hat eine starke, Schwefel-y Duft, der nicht die größte, aber die Kühl touch (vom Kampfer) erleichtert jede Irritation, während die anderen beruhigende Inhaltsstoffe wie Kaolin und Honig, sinken in die Poren, um klebrige Masse absorbieren und lassen Sie sogar getönten und frei von Schwellungen.

Jetzt, wo ich scheinen auf dem Weg der Besserung zu sein, freue ich mich darauf, wieder in Schwung zu kommen, Beauty-weise. Ich habe Parfum tragen verpasst. Ich vergesse, was die sich schminkt sich anfühlt. Mein Appetit ist immer noch nicht groß - süße Speisen sind besonders abstoßend jetzt - so meine süß duftenden Lotionen müssen eine Pause für eine Weile dauern. Aber anders als das, ich bin wieder normal.

Und ich will Tacos. Gib mir alle Tacos.

Posts Carousel