Biennale des Antiquaires 2014 Neue Haute Joaillerie

  • In Default
  • January 5
  • 3 Views
  • 0 comments
sponsored links

Biennale des Antiquaires 2014 Neue Haute Joaillerie

Eine Zeichnung von Wallace Chan für eines der Stücke, er wird präsentiert

(Wallce Chan)

Biennale des Antiquaires 2014 Neue Haute Joaillerie


Biennale des Antiquaires 2014 Neue Haute Joaillerie


Ohrringe von Wallace Chan

Die Foire des Antiquaires de France kann einen bescheidenen Debüt im Jahr 1956 in einem Lager ähnlichen Konferenzzentrum am Stadtrand von Paris gehabt, aber da sie bewegt, um im Grand Palais im Zentrum der Stadt im Jahr 1962, die umbenannt B iennale des Antiquaires entwickelt zu einer der wichtigsten Messen der Welt für Sammler und Liebhaber von Antiquitäten und modernen Gemälden geworden.

Von Stammeskunst und römische Münzen, um islamische Kunst, seltene Bücher und Art-Deco-Möbel, hat die renommierte Messe alles, einschließlich einer immer beliebter werdenden Bereich für Haute Joaillerie.

Die 27. Ausgabe, um Platz im Grand Palais 11-21 September zu nehmen, wird eine kompaktere Affäre als im Jahr 2012 mit nur 89 Aussteller präsentieren ihre Waren, im Vergleich zu 150 Aussteller zuvor sein.

Die Anzahl der Haute Joaillerie Aussteller hat aber bis vierzehn erhöht und sind zum ersten Mal Alexandre Reza, frisch aus einer Retrospektive an der Met in New York,. Wallace Chan ist UK Juwelier David Morris und Graff Diamonds und italienischen Juwelier Giampiero Bodino Rückkehr ein zweites Mal, während Harry Winston ist nicht auf der Messe in diesem Jahr zeigt.

Unter den zurückkehr Haute Joaillerie Aussteller Boucheron, Bulgari, Cartier, Chanel, Chaumet, Christian Dior, Piaget, Siegelson und Van Cleef & Arpels sein.

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts