Anna Dello Russo: "Wenn ich nicht fotografieren zu lassen, da will ich Miserable"

  • In Default
  • November 26
  • 0 Views
  • 0 comments
sponsored links

Anna Dello Russo ist sowohl eine Inspiration und eine Quelle der Verwirrung; wir begrüßen sie sieht so oft wie wir kratzen unsere Köpfe darüber, aber es ist klar, dass von all den Menschen, die Mode lieben in der Welt, sie lieben könnte - die Kleidung, die Menschen und die Kultur - am meisten. Im Gegenzug haben die Street-Style-Kameras ihre am meisten lieben, überzeugende Anna, einige der härtesten Streetstyle-Spiel Fashion Week zu bringen, manchmal wechselnden Outfits so oft wie dreimal am Tag.

Sagt ADR über dieses symbiotische Beziehung: "Am Anfang war es ein wenig peinlich Aber manchmal, jetzt denke ich." Ach, wenn ich nicht fotografieren lassen werde ich unglücklich sein, "oder" Oh mein Gott, ist das Outfit nicht funktioniert nicht mehr. " In gewisser Weise, genieße ich, dass die neue Generation beobachtet mich: Es gibt mir Zuversicht ".

Dennoch glaube nicht, dass immer fotografiert ist ihre größte Quelle der Freude: "Für mich ist eine Show der beste Moment meiner Arbeit Es ist wie die Kirche zu gehen - es hilft Ihnen, den Glauben zu halten.." (The Telegraph)

Anna Dello Russo: "Wenn ich nicht fotografieren zu lassen, da will ich Miserable"

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Telegraph / Getty

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts