10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

  • In Default
  • January 3
  • 108 Views
  • 0 comments
sponsored links

Lassen Sie uns über die Dinge heimgesucht.

Und ich meine nicht nur Häuser oder Friedhöfe; Geister auf jeden Fall nicht auf herum bestimmten Stellen begrenzt. Es gibt alle möglichen Dinge, die heimgesucht werden: Orte ... Menschen ... und, natürlich, Objekte. Ich habe es nie einen Punkt, um Geister Gegenstände in meinem Hause zu bringen; einige Leute tun, aber, und die Ergebnisse sind in der Regel ziemlich tragisch. Da es Halloween, also, dachte ich, es könnte sinnvoll sein, einen Leitfaden für die Art der Einzelteile sollten nie, nie über die Schwelle Ihrer persönlichen Wohnung zu ermöglichen. Von Puppen zu Stühlen und von Gemälden auf Spiegel, diese 10 Objekte wirklich existieren - und wegen ihrer angeblich spukt oder verflucht Status, würden Sie auf jeden Fall gut tun ihnen einen Weg zu gehen.

Es ist erwähnenswert, dass so viel wie ich liebe es über Sachen wie diese zu lesen, ich bin auf jeden Fall ein Skeptiker; als solche, ich bin geneigt zu glauben, dass die meisten der Phänomene mit diesen Produkten verbunden sind, können bis zu Zufall oder Pech verbucht werden - wenn, das heißt, sie nicht bereits vollständig entlarvt haben. Das heißt, auch wenn sie noch für einige herrlich gruseligen Geschichten zu machen, so machen Sie sich bereit, sich einen Schauer geben. Es ist alles im Geiste der Saison, nachdem alle!

1. Robert der Puppen

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Als Key West Künstler Robert Eugene Otto - oder Gene, als er häufiger zu seiner Familie bekannt - vier Jahre alt war, war er eine Puppe als Geschenk gegeben. Wie geht die Geschichte, sah die Puppe Art von Mensch, aber irgendwie nicht; er trug einen Matrosenanzug und trug ein Spielzeug der eigenen, einen Miniatur-stopften Löwen. Gene gab ihm den Namen Robert, und aus dem Augenblick, als er zum ersten Mal erschien, geplagt seltsamen Ereignissen Haus der Familie. Eltern Gene würden in regelmäßigen Abständen zu hören Gene kichernd mit jemandem - eine unbekannte Person mit einem tief klingende Stimme - wie sie von seinem geschlossenen Schlafzimmertür ging; Möbel in Räumen, in denen Robert saß umgeworfen; Gene begann mit schrecklichen Albträume; Spielzeug würde verschwinden und wieder erscheinen, verstümmelt; und immer, wenn etwas schief ging, würde Gene den Satz aussprechen: "Robert hat es getan." Auch nach Robert wurde auf den Dachboden verbannt, behauptete Passanten, eine kleine Figur sich von Fenster zu Fenster zu sehen. Viele glauben, dass die Puppe verflucht.

In diesen Tagen ist Robert unter Verschluss in Fort East Martello Museum Key West gehalten; können Sie ihn zu besuchen, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Erlaubnis, bevor sie sein Bild zu bitten. Er will nicht freundlich zu unaufgeforderte Fotografien. Und was immer Sie tun, nicht nach Hause bringen Sie ein Robert der Puppen Replik. Ernsthaft. Tun Sie es nicht.

2. "T Er gibt ihm widerstehen" Malerei

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Oft bezeichnet als "The Haunted eBay Malerei", "Die Hände Wider Ihm bezeichnet" wurde auf dem Gelände einer alten Brauerei von einem Ehepaar aus Kalifornien gefunden. Sie setzen das Bild oben Auktion auf eBay im Februar 2000 und behauptete, dass die Zeichen auf dem Bild bewegt manchmal auf eigene Faust - und gelegentlich sogar entkommen die Grenzen der Malerei selbst. Schließlich verkaufte es für eine satte $ 1025, weil anscheinend die Menschen wirklich in ihre Häuser mit verfluchten Gemälde schmücken möchten.

Während es ist nicht zu leugnen, dass das Stück, das einen kleinen Jungen und eine Puppe-wie Mädchen stand vor einem Fenster und einem Meer von körperlose Hände verfügt, ist ein wenig auf der gruseligen Seite ... es ist wahrscheinlich nicht wirklich verflucht. Die Arbeit der Künstler Bill Stoneham, wurde es aus einer Fotografie seiner Eltern nahm ihn und einen Nachbarn als sie Kinder waren auf Basis; er selbst war ziemlich überrascht, als er von den Geschichten um sein Stück angebracht gehört. Sagt Stoneham über der Malerei Symbolik: "Es gibt Erinnerungen, Echos des ganzen Lebens in einem Ort .... Die Hände sind die "anderen Leben." Die Glastür, die dünnen Schleier zwischen Wachen und Träumen. Das Mädchen / Puppe ist die vorgestellt Begleiter oder Führer durch diesen Bereich. "

Er malte 10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen


, By the way. 10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen


. Wer sich für den kompletten Satz?

3. Der Dybbuk Box

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Denken Sie daran, die 2012 Horrorfilm Besitz Es wurde auf einer wahren Geschichte - oder zumindest, so wahr wie jede Geschichte dieser Sorte kann. Das Einzelteil als "der dybbuk Box" bekannt hatte seinen ersten Auftritt im Internet im Jahr 2003, als es oben Auktion auf eBay setzen. Sein Besitzer zum Zeitpunkt behauptete, er habe den Kasten, für die Lagerung von Wein bestimmt bei einem Immobilienverkauf in Portland Oregon im Jahr 2001. Es war eine jüdische Frau, die im reifen Alter von 103 gelebt hatte gehörte abgeholt,,; die Box, sagte sie immer hatte, beherbergte eine dybbuk oder böser Geist, und sollte niemals geöffnet werden. Natürlich ist der neue Besitzer öffnete sie ... und wie Sie vielleicht schon erraten haben, die Dinge nicht so gut darauf gehen. Er gab es seiner Mutter, die sofort einen Schlaganfall erlitten; fragte er seine Schwester auf ihn zu hängen, aber es flippte sie aus, weil es nicht bleiben geschlossen würde; er versuchte, es zu verkaufen, nur um sie an seine Haustür mit einem Notenlesen zurück "Das hat einen schlechten Finsternis"; usw.

Die Box hat Hände mehrmals seit der Auktion 2003 geändert, aber man kann immer noch die ursprüngliche Liste sehen Sie hier archiviert. Ich denke, es gibt einige Löcher in der Geschichte, die von seiner Glaubwürdigkeit zu nehmen ... aber ich bekomme einen Kick noch aus ihm heraus.

4. Annabelle die Puppe

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Wir haben darüber gesprochen, Annabelle in der Tiefe vor - schließlich ist sie über ihren eigenen Film zu haben - also werde ich Ihnen hier einen Auffrischungskurs: Käufe von einem Hobby zu speichern 1970 verwendet wird, die Puppe, die später bekannt werden würde als Annabelle verbrachte eine beträchtliche Menge an Zeit terrorisieren zwei Pflege-Studenten vor paranormalen Experten Lothringen und Ed Warren wurden gerufen. Obwohl zunächst der Geist in der Puppe behauptet, dass von einem jungen Mädchen, Annabelle Higgins, der tot in der festgestellt worden war, sein Alter von sieben Jahren, schließlich klar wurde, dass dies nicht der Fall war.

Die Warrens festgestellt, dass "Annabelle" war eigentlich ein Dämon, die sich als der Geist des kleinen Mädchen-und schlimmer noch, dass sie darauf bedacht, Diebstahl eines der Pflege-Studenten 'Seele war. Ein Exorzismus schien, das Problem gelöst zu haben ... aber die Warrens, der Annabelle mit ihrem auf den Abschluss des Falls stattfand, endete Aufbau einer gesperrten Fall für die Puppe, nachdem sie fing an, bis zu ihren alten Tricks in ihrem neuen Zuhause. Sie können sie zu besuchen, wenn Sie wollen; sie ist auf dem Display an der Warren Occult Museum.

Es ist erwähnenswert, dass Annabelle hat ein verdammt Redesign für ihren Auftritt in der Zauberei, die auch über tragen wird, ihren eigenen Film. Sie ist eigentlich eine Raggedy Ann Puppe, die ein bisschen weniger gruselig als ihr Hollywood-Version aussieht ... aber ich möchte nicht, dass ihr irgendwo sitzen in meinem Haus.

5. Thomas Busby Stoop Chair

Thomas Busby von Thirsk, North Yorkshire war kein netter Mensch. Im Jahre 1702 kam er eines Tages seinem Vater-in-law zu entdecken, Daniel Auty (manchmal buchstabiert Awety - nicht ungeregelt Rechtschreibung Spaß?) Sitzt in seinem Lieblingssessel; löste dies ein Argument was Auty droht wieder seine Tochter (Frauen als Eigentum ... seufz) zu übernehmen, bevor Busby warf ihn aus dem Haus. In dieser Nacht, Busby ging auf Auty Heim, geprügelt ihn zum Tode mit einem Hammer und versteckte die Leiche im Wald. Der Körper natürlich gefunden wurde; Busby wurde Gericht gestellt und verurteilt; und er wurde anschließend aufgehängt, geteert und in einem Galgen links von der Straßenseite gegenüber vom Gasthaus aus. Es heißt, dass auf dem Weg zum Galgen, angefordert Busby einen Schluck Bier an seiner Lieblingskneipe, bevor seine Strafe erlassen wurde. Als er fertig war, sagte er: "Möge plötzlichen Tod für alle, die es wagen, auf meinem Stuhl zu sitzen kommen."

Der Vorsitzende nimmt derzeit einen Platz im Museum Thirsk. Schrecklichen Schicksale haben viele, die daran gesessen haben, von Hirntumoren zu Autounfällen betroffen; entsprechend wurde die Entscheidung im Jahr 1972 gemacht, um es von der Decke hängen, verhindern, dass andere sitzt es immer wieder. Ein kluger Schachzug, fühle ich mich.

6. Anna Baker-Hochzeitskleid

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Im Jahre 1836 kaufte iron Elias Baker eine Villa in der Nähe des Alleghany Furnace in Altoona, PA. Kurz nachdem er mit seiner Frau Hetty, und ihre beiden Söhne zog, Elias und Hetty begrüßte ein drittes Kind, ein Mädchen namens Anna. Nach den Geschichten, durch die Zeit, Anna Heiratsalter erreicht hatte, sie sich in einem lokalen Stahlarbeiter gefallen war. Sie wurden heimlich verlobt, ging sogar so weit, dass ein schönes Kleid zu erhalten, für die Anna zu ihrer Hochzeit tragen. Ach, aber ihr Vater entdeckte ihren Plan und verbot Anna heiraten den Mann, den sie liebte; er war zu niedrig Klasse für sie, sagte Elias. Das Spiel würde das nie tun. Das Hochzeitskleid ging ungetragen und Anna Baker starb eine alte Jungfer im Jahr 1914. Das Kleid blieb auf dem Display in das historische Hausmuseum der Baker Mansion wurde schließlich für einige zeit- und jeder so oft, so scheint es, um ganz allein zu tanzen, die Ärmel flattern und die passenden Slipper Klopfen, als ob durch eine nicht vorhandene Wind bewegt.

Es geht nichts über ein Paar von Star-Crossed Lovers, ein wenig Pep zu einer Legende hinzufügen - aber diese zumindest vollständig entlarvt. Nach Angaben der Geschäftsführer des Blair County Historical Society, die die Baker Mansion heute unterhält, wurde das Kleid von Elizabeth Bell getragen 1830. Glocke war die Tochter eines anderen Eisenhüttenmann, Edward Bell; der Raum das Kleid wurde angezeigt, ein Denkmal der Familie Bell. Doch leider hatte das Kleid aus dem Verkehr gezogen werden; es zu viel aufgrund der Einwirkung von Licht und andere Luftschadstoffe abgebaut hatte.

7. "The Crying Boy" Malerei

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Sie haben wahrscheinlich schon "The Crying Boy" gesehen hatte. Vielleicht haben Sie entdeckte sie hängen in einem Modell zu Hause oder an den Wänden eines tristen und trostlosen Wartezimmer. Des italienischen Künstlers Bruno Amadio, die gemeinhin als Bragolin bekannt gemalt: "The Crying Boy" ist Teil einer Serie von Gemälden mit tränenreichen Kinder starrte auf den Betrachter. Massenproduktion und weit verbreitet, haben Kopien auf Kopien von "The Crying Boy" die Welt seit den 1950er Jahren abgeschlossen.

Aber im Jahr 1985 geschah etwas Seltsames. Geschichten die Runde machten - Geschichten von Drucken von "The Crying Boy", die in den Ruinen der verbrannten Häuser, völlig unversehrt gefunden. Kein Feuerwehrmann würde eine Kopie des Bildes in sein Haus zu ermöglichen, und die Leute begannen, sie als etwas Unnatürliches zu sprechen. Etwas Böses.

Aber es ist ziemlich sicher zu sagen, dass diese Geschichte ist falsch. Es wurde zuerst in Großbritannien Boulevardzeitung The Sun verbreitet, und, na ja ... Boulevardzeitungen auf die Menschen sehen das Grabtuch von Turin magisch auf ihre Pfannkuchen erscheinen berichten auch. Steven Punt versucht, auf den Grund der Gerüchte in einer Episode der BBC Radio Four zu zeigen Punt PI; er entdeckte, dass der Lack Beschichtung der Drucke war Brandschutz, Buchhaltung für ihre Unempfindlichkeit gegen Flammen.

Sie sind immer noch nicht sicher, warum die Rahmen blieb unverbrannten, though.

8. Die Frau von Lemb Statue

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Wir sind ziemlich sicher, dass die Statue als die Frau von Lemb genannt, ist eine Darstellung einer Fruchtbarkeitsgöttin ... aber es kann auch ein Tod Statue sein, denn gute Soße, das ist alles, die in ihrem Gefolge zu folgen scheint. Sie stammt aus etwa 3500 vor Christus wurde die Statue von Lemb, Zypern 1878. Seitdem erholt, wird es mindestens vier verschiedene Besitzer, die alle starben innerhalb von sechs Jahren nach Eingang hatte. Zuerst gab es Herrn Elphont: Alle sieben Mitglieder seiner Familie starben binnen sechs Jahren nach der Ankunft der Statue an ihrem Haus. Ivor Menucci Familie - Inhaber Nummer zwei - alle gingen innerhalb von vier Jahren, ebenso wie die Familie von Herrn Thompson-Noel, Inhaber Nummer drei. Besitzer Nummer vier, Sir Alan Biverbrook, und seine Frau und zwei Töchter, ging weiter ... aber bevor es vollendete die Familie ganz spendete die beiden verbleibenden Söhne die Statue mit dem National Museum of Scotland in Edinburgh. Der Museumskurator, der sich um die Übernahme nahm starb innerhalb eines Jahres, wie gut. Freaky, nicht wahr?

... Oder zumindest wäre es, wenn die Geschichte wahr ist. Laut Rob Bricken bei io9 besteht die Statue, aber die Geschichten, die sie klammern sich ziemlich frei erfunden. Es wird oft als der Lemba Lady bezeichnet; Es wurde im Jahre 1970 entdeckt wurde, nicht 1878; und es ist Teil der allgemeinen Sammlung im Zypernmuseum in Nicosia, seit es zuerst gefunden. Es hat auch nicht, weißt du, jemanden getötet, so hoorah dafür.

9. Die Basano Vase

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Wie eine Reihe der Objekte auf der Liste, so scheint der Tod, diese antike silberne Vase zu folgen. Wir wissen nicht wirklich, wo die Basano Vase kam aus, aber wir sind ziemlich sicher, dass es in Italien im 15. Jahrhundert geschaffen. Jemand fand es im Jahr 1988 - wieder, wenn wir nicht wirklich wissen - und auch wenn es mit einer Notiz, die gelesen wurde "Hüten Sie sich vor, diese Vase bringt den Tod," dass jemand entschieden, dass es eine wirklich gute Idee, es zu versteigern sein . Es verkaufte sich vier Millionen Lire - rund $ 2300 zu der Zeit - und drei Monate später, war tot seinen neuen Besitzer. Der nächste Besitzer ähnlich nach zwei Monaten gestorben, dieses Mal. Das Muster fort, Besitzer zu Besitzer, bis schließlich die Polizei beschlossen, genug ist genug und begruben ihn irgendwo. Sie werden sich nicht jemand sagen, wo - aber das ist OK. Ernsthaft, Leute. Gehen Sie nicht und graben diese Sache, auch wenn es meist ein Mythos.

10. Die Myrten Plantation, Spiegel

10 Angeblich Geister Objekte nie, nie, um zu Ihnen nach Hause (vor allem rund um Halloween) Bringen

Die Myrten hat den Ruf, die Geisterplantage im Süden, so dass genau dort sollten Sie einen Hinweis darauf, was Sie für, wenn Sie heraus zu suchen einen bestimmten Spiegel, der auf dem Gelände befindet, sind zu geben. Einer der vielen, vielen Geschichten zu dem Ort angebracht wird behauptet, dass Sara Bradford Woodruff, eine der Damen der Plantage, und zwei ihrer drei Kinder starben im Jahr 1824 von Oleander Vergiftung - aber auch so, sie es nie geschafft haben, zu gehen. Es heißt, dass ihre Geister sind in einem antiken Spiegel noch auf dem Display im Haus gefangen. Seltsame Markierungen erscheinen oft auf seiner Oberfläche, markiert, dass keine noch so große Reinigungs entfernen ... aber manchmal ist es nicht nur Mark. Manchmal ist es Handabdrücke.

Die Myrten ist ein B & B, durch die Art und Weise, so dass, wenn Sie schon immer wollten, um eine Nacht in einem angeblich spukt Ort zu verbringen ... das ist jetzt Ihre Chance.

Bilder: Scr47chy, Key West Hochzeitsfotografie, Corey Ann / flickr; eBay (2); Occult Museum Die Warrens, Stoneham Studios, Baker Mansion & The Blair County Historical Society / Facebook; Cindy Chambers / Pinterest

Posts Carousel

Latest Posts

Most Commented

Featured Posts